One website lists free „Know Your Customer“ (KYC) exchanges while pointing out some warnings

A new website seeks to compile an active list of every crypto currency exchange that receives traders without forcing them to submit personal information through „know your customer“ verification, or KYC.

Kycnot.me only deals with exchanges that support Bitcoin Millionaire or Monero (XMR), claiming that BTC is the main crypto asset with the highest adoption and XMR offers the strongest privacy protections.

HodlHodl eliminates all KYC requirements on its platform

The website tracks KYC’s free crypto currency exchanges
The website currently lists 14 free KYC trading platforms, many of which offer a peer-to-peer market for crypto assets.

However, the site has made several warnings regarding more than half of the exchanges mentioned, including observing strict restrictions on use without verification, extravagances for withdrawals, and requests for certain identity information despite the absence of KYC requirements.

Does Blockstack really have one million verified users?

Surprisingly, the list does not include the popular Binance, KuCoin, or BitMEX exchanges.

KYC incompatible with the spirit of the crypts
According to a manifesto published by the website’s owner to Github, Kycnot.me details its mission to „preserve the decentralized and self-governing essence of crypto currencies“ by „making it easier for people to find reliable ways to buy, trade, trade and use crypto without having to identify themselves.

Bitcoin and Anonymity
The publication states that crypto currencies were created „to eliminate the dependence between users […] and the centralized entities that are in control […] of our economy,“ adding that many „KYC and AML exchanges have grown to „act exactly like a bank.

Kycnot.me invites community members to make suggestions and recommendations.

Reddit’s co-founder believes we’re in „Crypto Spring“

Reddit co-founder Alexis Ohanian has described the firmly established virtual currency ecosystem as „crypto spring“, emphasizing the strength of development surrounding significant applications of blockchain technology.

In an interview with Yahoo Finance published on May 23, Ohanian stated: „We really see crypto spring right now in terms of high-level engineers, product developers, designers, building real solutions on the blockchain.

„We’re seeing really top-notch talent building on this infrastructure […] and that’s the most interesting part for me,“ he added.

„Bitcoin is not for everyone and that’s fine,“ says VanEck executive.

The crypts are here to stay

Ohanian revealed that he has maintained „a percentage of [his] wealth in cryptomonies for quite some time, adding: „I still feel pretty good about it, I don’t want to change much from it.

Reddit’s co-founder describes cryptoactives as a „prudent hedge,“ emphasizing:

It’s interesting to see the Wall Street OGs now getting into crypto and buying Bitcoin. More and more it shows that they are here to stay.

Another class action lawsuit against Bitcoin Billionaire, Bitcoin Code, Bitcoin Circuit, Bitcoin Trader, Bitcoin Profit, The News Spy, Bitcoin Evolution, Bitcoin Era, Immediate Edge, Bitcoin Revolution claims about dirty deals during the EOS ICO
Reddit to launch tokenized rewards at Ethereum
Earlier this month, Reddit launched its crypto-based Community Points reward system on the Ethereum’s Rinkeby test network (ETH), announcing plans to migrate to the Ethereum’s core network by the end of the year.

The points were deployed via r/Cryptocurrency and r/fortniteBR in the form of „Moons“ and „Bricks“ respectively from 13 to 15 May.

Colombian Fintech Zinobe closes important investment round
So far, 11,710 addresses for Bricks have been created, compared to 8,666 on May 17. 2,679 Redditors have signed up for Moon wallets, up from 2,073 last week.

So erstellen Sie ein Gastkonto in Windows 10

Das Gastkonto von Windows ermöglicht es anderen Personen, Ihren Computer zu nutzen, ohne die PC-Einstellungen ändern, Anwendungen installieren oder auf Ihre privaten Dateien zugreifen zu können. Das ist nützlich, wenn Sie Ihren Computer vorübergehend freigeben müssen. Unter Windows 10 ein Gastkonto einrichten zu können ist heutzutage kein Spaziergang mehr. Hier ist ein Workaround für die Aktivierung eines Gastzugangs, der tatsächlich funktioniert.

Gastkonto

Im gesamten Web finden Sie Artikel, in denen Sie erfahren, wie Sie das „versteckte“ Gastkonto in Windows 10 mithilfe der Eingabeaufforderung oder des Gruppenrichtlinieneditors in Windows aktivieren. Obwohl diese Methoden es so aussehen lassen, als wäre das Gastkonto aktiviert, funktionieren sie nicht wirklich. Wenn Sie versuchen, zum Gastkonto zu wechseln, sind Sie stattdessen gezwungen, sich in Ihr aktuelles Konto einzuloggen.

Ein paar Möglichkeiten gibt es eben doch…

Es gibt jedoch eine Methode, die ich ausprobiert habe, die funktioniert, angepasst an einen Tipp des Super User Mitglieds The Professional: Erstellen Sie ein neues Benutzerkonto und ordnen Sie es der Gästegruppe zu. Dadurch verhält sich dieses Konto genauso, wie das eingebaute Gastkonto: Der Benutzer kann Ihren Computer nutzen, ohne auf Einstellungen zuzugreifen oder Anwendungen zu installieren. Da „Gast“ unter Windows ein reservierter Kontoname ist, verwenden wir „Besucher“.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows-Schaltfläche und wählen Sie Eingabeaufforderung (Admin). Dies ist der schnellste Weg, um die Eingabeaufforderung als Administrator zu öffnen.
  2. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie gefragt werden, ob Sie fortfahren möchten.
  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein und klicken Sie dann auf Enter:

net user Besucher /add /active:yes

  1. Drücken Sie zweimal die Eingabetaste, wenn Sie aufgefordert werden, ein Passwort festzulegen. Dadurch wird ein leeres Passwort für das Konto erstellt.

Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie dann die Eingabetaste:

net localgroup users Besucher /delete

Dadurch wird der Benutzer Besucher aus der Standardbenutzergruppe entfernt.

  1. Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie dann die Eingabetaste:

net localgroup guests Besucher /add

Dadurch wird der Besucher-Benutzer der Gast-Gruppe hinzugefügt, die stärker eingeschränkt ist als lokale Benutzer.

Das ist alles, was es dazu zu sagen gibt. Sie können nun das Fenster der Eingabeaufforderung schließen.

So wechseln Sie zum Gastkonto

  1. Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche.
  2. Klicken Sie auf Ihren Benutzernamen.
  3. Klicken Sie auf Besucher.

Alternativ können Sie das Besucherkonto auch über den Windows-Anmeldebildschirm auswählen.